Erfahrungen mit Sexpuppen ‚Äď Diese Silikon Gummipuppen kann man kaufen

Unter den Sextoys f√ľr M√§nner ist die Sexpuppe eindeutig ein Highlight. Doch was zeichnet diese Art von Sexspielzeug aus? Welche Vorteile bringt es mit sich und wie f√ľhlt sich der Sex mit einer Gummipuppe an? Diese und weitere spannende Fragen zum Thema werden nachfolgend beantwortet.

Schwarzhaarige Sexpuppe

F√ľr M√§nner jeden Alters

Oral, Vaginal, Anal

Spaß und Sex Wann immer Man(n) möchte

Name

Optik & Design

Produktdetails

Zum Angebot




1. Natalie Cup

Schwarzhaarige Sexpuppe
‚ÄĘ K√∂rpergr√∂√üe 148 cm

‚ÄĘ K√∂rpchengr√∂√üe C

‚ÄĘ 3 Liebes√∂ffnungen


Im Detail anschauen >>>




2. Lexy

Braunhaarige Puppe
‚ÄĘ K√∂rpergr√∂√üe 165 cm

‚ÄĘ K√∂rpchengr√∂√üe F

‚ÄĘ 3 Liebes√∂ffnungen


Im Detail anschauen >>>




3. Junges Mädchen

Blondes Schweden Teen
‚ÄĘ K√∂rpergr√∂√üe 165

‚ÄĘ K√∂rpchengr√∂√üe A

‚ÄĘ 3 Liebes√∂ffnungen


Im Detail anschauen >>>




4. Schweden Teen

Junge Puppe mit schwarzen Haaren
‚ÄĘ K√∂rpergr√∂√üe 157 cm

‚ÄĘ K√∂rpchengr√∂√üe C

‚ÄĘ 3 Liebes√∂ffnungen


Im Detail anschauen >>>


Was ist eine Sexpuppe?

Schon der Name verrät, was sich dahinter verbirgt. Sexpuppen sind im Grunde genommen ganz einfach Puppen, mit denen man Sex haben kann.

Der Gro√üteil der Liebespuppen stellt den K√∂rper einer Frau von Kopf bis Fu√ü dar – nat√ľrlich inklusive mancher Lustkan√§le zur Penetration. Es gibt aber auch Liebespuppen, die sich auf das Wesentliche konzentrieren: Kopf und Beine fehlen, w√§hrend Br√ľste, Vagina und Anus ausgeformt sind.

Viele Sexpuppen bestehen aus Silikon und anderen Kunststoffen und halten ihre Form von ganz alleine, andere m√ľssen aufgeblasen werden. Letztgenannte Variante ist weniger beliebt und wird nach und nach von hochwertigeren Modellen verdr√§ngt.

F√ľr manche M√§nner stellen Sexpuppen nicht nur ein reines Sexobjekt dar. Sie stylen die Puppen, kuscheln mit ihnen und holen sich so die Zuneigung, die ihnen fehlt.

Was ist der Vorteil einer Sexpuppe zu anderen Sextoys?

Sexpuppen sind ganz besondere Sextoys. W√§hrend ein gew√∂hnlicher Masturbator h√∂chstens eine ausgeformte Vagina besitzt, bekommt man mit einer Gummipuppe direkt die ganze „Frau“.

Somit kann man den Sex mit einer Frau aus Fleisch und Blut recht gut nachstellen. Das liegt unter anderem daran, dass die Sexpuppen ihre Position, je nach Eigengewicht, selbst halten können. Dank eines inneren Skeletts und Gelenken, können die Toys verschiedene Stellungen einnehmen und so zum Beispiel in der Missionarsstellung oder Doggy Style penetriert werden.

Die Auswahl an verschiedenen Modellen von Sex Puppen ist riesig: Von der flachbr√ľstigen, eher sch√ľchtern dreinschauenden Asiatin √ľber Rothaarige mit strammem Hinterteil bis hin zu vollbusigen Blondinen ist alles zu haben. Wer bereit ist, eine gewisse Summe zu bezahlen, kann sich seine Liebespuppe online sogar selbst zusammenstellen. Dann sind nicht nur Haarfarbe, Frisur und K√∂rbchengr√∂√üe, sondern auch Figur, Augenfarbe und Intimbehaarung w√§hlbar. Im direkten Vergleich mit anderen Sextoys bietet die Sexpuppe also das Komplettpaket, das kaum √ľbertroffen werden kann. Mit ihr k√∂nnen Fantasien ausgelebt und wirklich intime Momente erlebt werden.

Die Sexpuppe ist nicht nur ein Toy, sondern gewissermaßen auch ein Partner, der in den meisten Fällen zwar nicht reden kann, die Einsamkeit aber dennoch zuverlässig vertreibt.

Wie ist die Qualität der Gummipuppen?

Im Hinblick auf die Qualit√§t sind von Anbieter zu Anbieter und von Modell zu Modell Unterschiede feststellbar. W√§hrend manche Sex Puppe eher leblos wirken und zum Beispiel auff√§llige Nahten aufweisen, pr√§sentieren sich andere √ľberraschend naturgetreu und sind auf den ersten Blick kaum von einer echten Frau zu unterscheiden. Beim Kauf sollte auf folgende Qualit√§tsmerkmale geachtet werden:

Seriöser Anbieter

Silikon Sexpuppen sollten unbedingt bei einem seri√∂sen und m√∂glichst namhaften Anbieter erworben werden. Hersteller, die √ľber jahrelange Erfahrung verf√ľgen und positive Kundenrezensionen vorweisen k√∂nnen, sind zu bevorzugen.

Detailgetreue Ausformungen

Damit die Gummipuppe einen wirklich ansprechenden optischen Reiz bietet, sollte sie detailgetreu ausgeformt sein. Vor allem die Vagina, der Anus, die Br√ľste und das Gesicht sollten an eine echte Frau erinnern. Spiegelt eine Sexpuppe den weiblichen K√∂rper h√∂chstens in abstrakter Form wider, wird man vermutlich nicht allzu viel Freude mit ihr haben.

Hochwertiges Material

Eine gute Silikonpuppe besteht aus hochwertigen Materialien. Diese m√ľssen sich nicht nur m√∂glichst wie echte Haut anf√ľhlen, sondern vor allem auch hautvertr√§glich und medizinisch unbedenklich, also beispielsweise frei von Phthalaten, sein.

Einfache Reinigung

Zudem sollte das Toy der besonderen Art so leicht wie m√∂glich zu reinigen sein. Daf√ľr sorgen bei manchen Modellen herausnehmbare Lustkan√§le. Generell sollte das Material nicht zu anf√§llig f√ľr Sch√§den sein und bei guter Pflege √ľber mehrere Jahre hinweg unver√§ndert bestehen k√∂nnen.

Garantie

Manche Anbieter bieten ihren Kunden eine Garantie an, was eindeutig f√ľr eine hohe Seriosit√§t spricht.

Wie realistisch f√ľhlt sich der Sex an?

Personen, die mit dem Gedanken spielen, sich eine Sexpuppe zuzulegen, besch√§ftigen sich h√§ufig mit der Frage, wie sich der Sex mit dem Spielzeug anf√ľhlt. Die Erfahrungen zeigen, dass der Sex mit einer Gummipuppe durchaus sehr befriedigend sein kann und mit dem Liebesspiel mit einer echten Frau verglichen werden kann.

Mit etwas Gleitgel werden die Lustkan√§le sch√∂n feucht, sodass die Penetration nach Herzenslust erfolgen kann. Je nach Material, w√§rmt sich die Puppe bei Reibung und K√∂rperkontakt auf, sodass die W√§rme einer echten Vagina nachempfunden wird. M√§nner, die bereits ihre Erfahrungen mit Sexpuppen machen konnten, best√§tigen, dass sich der Sex durchaus realistisch anf√ľhlt und dass unglaubliche H√∂hepunkte m√∂glich sind. Dazu tr√§gt auch der Faktor der Hemmungslosigkeit bei.

Im Kontakt mit einer echten Frau, traut sich so mancher Mann nicht, seine Fantasien auszuleben und seine Vorlieben preiszugeben. Bei einer Sexpuppe muss man keine Angst haben, dass sie einen verurteilt. Sie macht alles mit, was von ihr verlangt wird, sodass sich der Besitzer so richtig austoben kann.

Welches Zubehör gibt es?

Heute Lust auf eine Blonde Dame, die von Lebensechtheit nur so strahlt? Morgen aber eher Lust auf eine andere Haarfarbe? Kein Problem! Dank verschiedener Per√ľcke ist diese Funktionalit√§t gegeben. Generell hat man bei Sex-Puppen inzwischen die Option das Ausehen zu ver√§ndern. Ob vom Aussehen, √ľber unterschiedliche Vagina Eins√§tze bis hin zu einem Heizstab, um die K√∂rpertemperatur eines Mensch nachzuahmen, ist alles m√∂glich. Dank der Vielazhl an Alternative, wird es mit der neusten Generation an Puppen nie langweilig und immer neue Sex-Abenteuer warten auf den Nutzer.

Vaginal, Oral, Anal ‚Äď Welche √Ėffnungen haben Puppen?

Das Essentielle an den Liebespuppen sind letztendlich nat√ľrlich deren K√∂rper√∂ffnungen. Fast alle Sexpuppen verf√ľgen √ľber eine vaginale √Ėffnung. Daneben sind auch anale und orale √Ėffnungen g√§ngig. Hochpreisige Gummipuppen sind mit allen drei √Ėffnungen ausgestattet und k√∂nnen somit einschr√§nkungslos genutzt werden.

Wie bereits erw√§hnt, k√∂nnen die Lustkan√§le bei manchen Modellen zwecks einer einfachen Reinigung herausgenommen werden. Bei anderen Produkten ist dies nicht m√∂glich, was nicht zwangsl√§ufig f√ľr eine schlechtere Qualit√§t spricht. Wichtiger ist die Ausformung von Mund, Vagina und Anus. Je naturgetreuer und detailreicher diese ausf√§llt, desto h√∂her ist der optische Reiz, der geboten wird.

Was ist der Unterschied von Silikonpuppen zu teuren Realdolls?

Die sogenannten Real Dolls sind Sexpuppen in Lebensgr√∂√üe, bei denen besonders viel Wert auf Details gelegt wird. Sie bestehen aus einem Material, das sich wie echte Haut anf√ľhlt, haben Haare, Finger- und Zehenn√§gel, Wimpern, Augenbrauen und manchmal sogar Z√§hne. G√ľnstige Silikonpuppen haben oft stark hervortretende N√§hte und grobe Kanten, verf√ľgen √ľber wenige Details und f√ľhlen sich kalt und unecht an.

Solche Merkmale sucht man bei Real Dolls vergeblich. Die qualit√§tsvollen Sexpuppen haben zwar ihren Preis, sind diesen aber auch wert. Sie verf√ľgen √ľber ein internes Skelett, wodurch sie, wie bereits kurz erw√§hnt, verschiedenste Positionen einnehmen und selbstst√§ndig halten k√∂nnen. Eine Real Doll garantiert Premium Sex und ist weit mehr als eine normale Sexpuppe.

Die Realdolls sind optisch so nah an einer echten Frau, wie es eine Liebespuppe nur sein kann und lassen eigentlich keine W√ľnsche offen.

Was zeichnet lebensechte Sexpuppen aus?

Lebensechte Sexpuppen sind Gummipuppen, die nach dem Anspruch gefertigt werden, in Optik und Haptik einer echten Frau zu gleichen. Sie besitzen K√∂rpergr√∂√üen von 1,45 cm bis 1,70 cm und bringen ein Eigengewicht von bis zu 65 kg mit. Dadurch liegen sie nochmals stabiler und f√ľhlen sich im Umgang tats√§chlich extrem realistisch an. Meist haben diese ein Metallskelett und sind gro√üteils Handarbeit.

Im direkten Vergleich gehören lebensechte Sexpuppen, genau wie Realdolls, definitiv zu den teureren Modellen und unterscheiden sich in ihrer Qualität deutlich von weniger hochwertigen Liebespuppen.

Was sind TPE Puppen?

Das K√ľrzel TPE steht f√ľr Thermoplastische Elastomere. Es handelt sich dabei um spezielle Kunststoffe, die eine thermoplastische Eigenschaft besitzen. Sprich: Die Temperatur wirkt sich auf ihre Plastik aus. Unter Hitzeeinfluss l√§sst sich das Material leicht verformen, w√§hrend es bei Raumtemperatur fest bleibt. Im Alltag begegnen wir TPE beispielsweise an den Lenkergriffen von Fahrr√§dern, wobei das Material fr√ľher generell als Gummiersatz verwendet wurde. Aufgrund verschiedener Merkmale, auf die wir noch genauer eingehen, hat sich TPE als beliebtes Material zur Fertigung von Luxus Sexpuppen etabliert.

Es wird hier anstelle von Silikon oder billigen Gummi verwendet und mittlerweile von vielen Herstellern eingesetzt, da man aufgrund der Eigenschaften mehr Weiblichkeit und Weichheit bei dem jeweiligen Artikel schaffen kann, was wiederum zu mehr Vergn√ľgen und Spa√ü beim Anwender f√ľhrt.

Diese Eigenschaften zeichnen TPE aus:

Formbarkeit

Wie bereits erwähnt, wird TPE formbar, wenn es erhitzt wird. So lassen sich mit vergleichsweise geringem Aufwand detailreiche Puppen formen. Das Verhalten des besonderen Kunststoffs im Kontakt mit Hitze hat aber auch einen Nachteil: Es ist nicht möglich, ein heißes Bad mit einer TPE Puppe zu nehmen, ohne dass das Material Schaden nimmt.

Geruchsneutralität

W√§hrend viele Kunststoffe einen unangenehmen Geruch ausstr√∂men, ist TPE absolut geruchsneutral. Entscheidet man sich f√ľr eine Gummipuppe aus TPE, muss man also nicht damit rechnen, dass chemische Ger√ľche das Liebesspiel st√∂ren.

Hautverträglichkeit

TPE gilt generell als hautverträglich und wird meist auch von Menschen, die beispielsweise unter einer Latex Allergie leiden, gut vertragen.

Wärmespeicherkapazität

TPE w√§rmt sich auf, wenn Reibung oder K√∂rperkontakt stattfindet, und ist in der Lage, die gewonnene W√§rme f√ľr einen begrenzten Zeitraum zu speichern. Man spricht hier von einer geringf√ľgigen W√§rmespeicherkapazit√§t. Diese Eigenschaft macht das Material besonders wertvoll in Bezug auf die Herstellung von Sexpuppen. Schlie√ülich f√ľhlt sich der Sex mit einer Sexpuppe deutlich besser an, wenn diese nicht kalt, sondern leicht erw√§rmt ist.

Haptik

Korrekt verarbeitet, f√ľhlt sich TPE vergleichbar mit echter Haut an. Die Kombination aus Elastizit√§t und Straffheit f√ľhrt zu einer sehr angenehmen Haptik. Auch Details wie Augen, Ohren, Arme, die Brust, die H√ľften oder der Schritt sind dann bei dieser Traumfrau der Realit√§t n√§her.

Diese Eigenschaften erkl√§ren, warum TPE Puppen stetig an Beliebtheit gewinnen. Die beschriebene Qualit√§t hat aber auch ihren Preis und so z√§hlen Liebespuppen aus TPE nicht gerade zu den g√ľnstigen Modellen.

Hier geht es zu einer Auswahl der besten TPE Puppen.

Existieren Sexpuppen f√ľr Frauen?

W√§hrend Silikon Sexpuppen f√ľr den Mann allgemein bekannt sind, gelten Liebespuppen f√ľr Frauen eher als Seltenheit. Manche Menschen wissen nicht einmal, dass es diese Art von Toy auch f√ľr die Frau gibt.

Tats√§chlich ist die Auswahl hier deutlich geringer und auch die Nachfrage h√§lt sich bisweilen in Grenzen – zwei Aspekte, die Hand in Hand gehen. Macht man sich jedoch ernsthaft auf die Suche nach einer solchen Gummipuppe, wird man durchaus f√ľndig. Die m√§nnlichen Modelle sind mit einem Penis ausgestattet und verf√ľgen manchmal zus√§tzlich √ľber anale und orale K√∂rper√∂ffnungen.

Auch in dieser Kategorie gibt es gro√üe Unterschiede, was die Qualit√§t sowie Optik und Haptik anbelangt. Sie lebensgro√üen m√§nnlichen Gummipuppen sind oft etwas gr√∂√üer, als ihre weiblichen √Ąquivalente und messen zwischen 1,60 m und 1,75 m. Trotz eingeschr√§nkter Auswahl, sind verschiedene Typen zu finden, sodass Frau gute Chancen hat, einen Spielgef√§hrten zu finden, der ihren Geschmack trifft.

Welche Preise sind normal?

Preislich gehören Sexpuppen zu den teuersten Sexspielzeugen, die der Markt zu bieten hat. Die Preisspanne ist jedoch enorm, wobei sich diese Faktoren auf den Kostenpunkt auswirken:

Hersteller

Es gibt Hersteller, die sich auf den Vertrieb vergleichsweise g√ľnstiger Sexpuppen spezialisiert haben, w√§hrend sich andere ganz bewusst im High-End Bereich bewegen.

Modell

Sieht man sich die verschiedenen Produkte eines Anbieters an, fällt auf, dass der Preis auch von Modell zu Modell schwankt.

Material

Je hochwertiger das verarbeitete Material ist, desto höher fällt der Preis aus.

Anpassbarkeit

Am teuersten sind f√ľr gew√∂hnlich Silikonpuppen, die vom K√§ufer selbst angepasst und nach dessen Vorlieben zusammengestellt werden k√∂nnen.

Es existieren Angebote von Silikon Sexpuppen f√ľr rund 100‚ā¨. Hier muss man allerdings mit einer Qualit√§t rechnen, die zu w√ľnschen √ľbrig l√§sst. M√∂chte man in eine wirklich hochwertige Gummipuppe investieren, muss man Preise in Kauf nehmen, die bei etwa 800‚ā¨ starten und sich auf bis zu 3000‚ā¨ steigern k√∂nnen.

Im Schnitt sollte man bereit sein, 1000‚ā¨ bis 1500‚ā¨ auszugeben. Da es sich hierbei um eine Anschaffung handelt, an der man jahrelang seine Freude haben kann, empfiehlt es sich, nicht allzu sparsam an den Kauf heranzugehen und lieber etwas l√§nger zu sparen, um sich dann ein Top-Modell sichern zu k√∂nnen.

Bei diesen Modellen ist dann nicht nur die Gr√∂√üe und das Gewicht, sowie das Aussehen w√§hlbar, sondern auch Kleidung , Dessous und alle anderen Tr√§ume, die man sich f√ľr den wahren Genuss und die Befriedigung mit der Gef√§hrtin vorstellt.

Wo kann man Sexpuppen kaufen?

Die meisten Sexpuppen werden online gekauft. Sexshops und Shops, die sich auf den Verkauf und Liebespuppen spezialisiert haben, bieten die Produkte in verschiedenen Ausf√ľhrungen und Preisklassen an. Doch nicht jeder Anbieter ist seri√∂s.

Daher ist es ratsam, sich genau √ľber den jeweiligen Shop zu informieren und sich, wenn m√∂glich, Kundenbewertungen anzusehen. So minimiert sich das Risiko, eine minderwertige Silikonpuppe zum √ľberteuerten Preis zu erwerben.

Die von uns vorgestellten Modelle entsprechen allesamt den deutschen Sicherheitsstandards und k√∂nnen somit bedenkenlos gekauft werden. Ehe man sich eine Sexpuppe kaufen wird, sollte man sich genau √ľberlegen ob man lieber eine Real Doll, eine der TPE Sexpuppen oder eine normale Sexpuppe kaufen sollte.

Auch sollte man Informationen zu Lieferung, Versand, Lieferzeit, Beratung, R√ľcknahme, K√§uferschutz, Diskretion und Service in Deutschland einholen. Zwar gibt es oft ein sehr g√ľnstiges Angebot, aber das hat meist seinen Grund.

F√ľr Jung und Alt ‚Äď Ein Ersatz f√ľr reale Freundinnen

Sexpuppen werden von M√§nnern verschiedenster Altersklassen gekauft und eignen sich f√ľr Jung und Alt gleicherma√üen. Viele Nutzer verwenden ihre Liebespuppe nicht nur zum Sex, sondern genie√üen es, sie zu ber√ľhren, mit ihr zu kuscheln, sie h√ľbsch herzurichten und Zeit in ihrer Gesellschaft zu verbringen.

Nat√ľrlich kann eine Puppe aus Kunststoff eine echte Frau nicht vollst√§ndig ersetzen. Man kann sich nicht mit ihr unterhalten und wei√ü genau, dass sie keine Gef√ľhle der Zuneigung entwickeln kann. Was das rein K√∂rperliche betrifft, k√∂nnen die Produkte aber durchaus als Ersatz f√ľr eine Freundin aus Fleisch und Blut angesehen werden.

FAQs

Die folgenden Fragen stellen sich Menschen, die eine Sexpuppe besitzen oder sich ein solches Produkt zulegen möchten, besonders häufig:

Wie verwendet man eine Gummipuppe richtig?

Prinzipiell funktioniert der Sex mit einer Sexpuppe √§hnlich wie das Liebesspiel mit einer echten Frau. Der gr√∂√üte Unterschied liegt darin, dass sich die Puppe nicht selbstst√§ndig bewegen kann und somit zwangsl√§ufig den passiven Part einnimmt. Es empfiehlt sich zudem, Gleitgel zu verwenden, um eine Feuchtigkeit zu simuliueren und die Penetration angenehmer zu gestalten. Hierbei muss bedacht werden, dass Gleitmittel auf √Ėlbasis das Material der Puppe m√∂glicherweise angreifen k√∂nnen. Mit einem Gleitgel auf Wasserbasis kann man dagegen nicht viel falsch machen.

Wie hygienisch sind Silikon Puppe?

Das kommt ganz darauf an, wie gut sie gepflegt werden. Bei guter Pflege und regelmäßiger Reinigung bleiben die Produkte jahrelang hygienisch. Wichtig ist das Thema der Reinigungsmittel, da diese die Sexdoll nicht angreifen sollten. Auch gibt es bestimmte Hygienefolie, die man zur Lagerung verwenden kann.

Wie reinigt man die Puppen?

Generell m√ľssen die Silikonpuppen im Anschluss an jede Nutzung gereinigt werden. Bei manchen Modellen kann hierf√ľr der Lustkanal herausgenommen und einfach ausgesp√ľlt werden. Zur Reinigung eignen sich spezielle Toycleaner, w√§hrend normale Haushaltsreiniger absolut tabu sind. Alternativ k√∂nnen die Liebespuppen auch mit Wasser und einer milden Seife gereinigt werden. Dies bietet sich gerade dann an, wenn man mit der Sexpuppe vorher baden war.

Wichtig ist, dass die Körperöffnungen nach dem Säubern gut trocknen können. Ansonsten entwickelt sich schnell ein Bakterienherd. Von Zeit zu Zeit sollte man seine Gespielin aus Silikon zusätzlich desinfizieren und mit einem Puder pflegen, sodass das Material lange weich und geschmeidig bleibt.

Was ist der Unterschied zwischen einer aufblasbaren und einer Silikonpuppe?

  • Aufblasbare Puppen sehen unrealistischer aus und f√ľhlen sich nach kaltem, glatten Plastik an. Sie sind oft kleiner und besitzen kein nennenswertes Eigengewicht. Daf√ľr sind sie aber auch sehr g√ľnstig zu haben.
  • Silikonpuppen verf√ľgen dagegen √ľber jede Menge Details und √ľberzeugen durch eine t√§uschend echte Haptik. Sie k√∂nnen verschiedene Stellungen einnehmen und selbstst√§ndig halten, was sich enorm auf die Qualit√§t des sexuellen Abenteuers auswirkt – in positiver Weise, wie sich versteht. Sie sind gr√∂√üer und schwerer, aber eben auch deutlich teurer.

Kann man Sexpuppen mieten?

Online besteht tats√§chlich die M√∂glichkeit, eine Sexpuppe f√ľr einen gewissen Zeitraum zu mieten. Dies bietet sich vor allem dann an, wenn man sich nicht sicher ist, ob man in eine Gummipuppe investieren soll, oder wenn man den Sex mit einer Sexpuppe lediglich einmal ausprobieren m√∂chte. Einer der Vorteile ist, dass man sich die k√ľnstliche Partnerin erstmal nach Hause ins Bett holen und seine Sexualit√§t dahingehend ausprobieren kann.¬†So kannst du nicht nur deine Fantasie, Lust und Liebe mit den Sex Dolls ausleben, sondern auch ein Gef√ľhl f√ľr die individuellen Vorlieben hinsichtlich, Po, H√ľften, Kurven, K√∂rpergr√∂√üe und generellen Proportionen bekommen.

Auch hier gilt wieder: Das A und O f√ľr ein prickelndes, zufriedenstellendes Erlebnis ist die Wahl eines seri√∂sen Anbieters. Und ganz wichtig ist nat√ľrlich die Benutzung eins Kondoms hinsichtlich der eigenen Gesundheit! Vor und nach Gebrauch (Climax) sollten gemietete Sexdolls gr√ľndlich gereinigt werden.

Kann man mit einem sehr kleinen/gro√üen Penis Puppen √ľberhaupt penetrieren?

Wer sich fragt, ob sein Penis zu gro√ü oder zu klein f√ľr eine Sexpuppe sein k√∂nnte, macht sich umsonst Sorgen. Das Material von Sexpuppen ist gerade im Bereich der K√∂rper√∂ffnungen sehr flexibel und passt sich ganz automatisch an die Penisgr√∂√üe an.

Ein sehr kleiner Penis wird also absolut zuverl√§ssig stimuliert, w√§hrend ein sehr gro√üer Penis ungehindert eindringen kann. Gummipuppen eignen sich demnach f√ľr jeden Mann, ganz egal wie gro√ü dessen bestes St√ľck ist.

Ein sehr kleiner Penis wird also absolut zuverl√§ssig stimuliert, w√§hrend ein sehr gro√üer Penis ungehindert eindringen kann. Gummipuppen eignen sich demnach f√ľr jeden Mann, ganz egal wie gro√ü dessen bestes St√ľck ist.

Fazit: Sexpuppen sind DAS Sextoy f√ľr den Mann

Verschiedene Stellungen ausprobieren, Neues wagen, Abenteuer erleben oder einfach nur kuscheln – all das ist mit einer Silikonpuppe m√∂glich. Dank der gro√üen Auswahl und der Option, sich seine Puppe selbst zusammenzustellen, findet wirklich jeder ein Modell, das genau seinem Typ entspricht. Sexpuppen heben die Selbstbefriedigung auf eine ganz neue Ebene und gelten somit v√∂llig zurecht als eines der besten Sextoys f√ľr M√§nner.